Stassek
Equimin
Fliegenschutz für Mensch und Pferd auf natürlicher Basis

21,80 € *
Inhalt: 0.5 l (43,60 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Werktage

Verpackung:

  • 200687

Stassek Equimin ist ein sanfter Insektenschutz für Pferde in Sprühform, der lästige Plagegeister wie Fliegen, Bremsen, Stechmücken etc. effektiv abwehrt.

Eigenschaften:

  • auf Hautverträglichkeit getestet
  • hält Insekten wie Mücken, Zecken, Fliegen etc. effektiv fern
  • ohne künstliche Zusatzstoffe
  • pflegt und schützt die Haut
  • wasser- und schweißfest
  • wirkt langanhaltend bis zu sechs Stunden

Stassek Equimin ist besonders geeignet:

  • bei allergischen Reaktionen auf Insektenstiche
  • für entspannte Ausflüge in Feld, Wald und Wiesen
  • zum Besprühen der eigenen Bekleidung
  • zum Schutz von Pferden vor Insekten auf Koppel oder Weide und bei Ausritten
Tierart: Pferd
Gruppe: Pflege
Weiterführende Links zu "Equimin"

Stassek Equimin ist ein sanfter Insektenschutz für Pferde in Sprühform, der lästige Plagegeister wie Fliegen, Bremsen, Stechmücken etc. effektiv abwehrt.

Eigenschaften:

  • auf Hautverträglichkeit getestet
  • hält Insekten wie Mücken, Zecken, Fliegen etc. effektiv fern
  • ohne künstliche Zusatzstoffe
  • pflegt und schützt die Haut
  • wasser- und schweißfest
  • wirkt langanhaltend bis zu sechs Stunden

Stassek Equimin ist besonders geeignet:

  • bei allergischen Reaktionen auf Insektenstiche
  • für entspannte Ausflüge in Feld, Wald und Wiesen
  • zum Besprühen der eigenen Bekleidung
  • zum Schutz von Pferden vor Insekten auf Koppel oder Weide und bei Ausritten
Tierart: Pferd
Gruppe: Pflege
Weiterführende Links zu "Equimin"

Equimin wird dünn auf die zu schützenden Stellen aufgesprüht oder mit einem Schwamm aufgetragen.
Für eine zuverlässige Wirksamkeit beim Weidegang bitte erst kurz einziehen und trocknen lassen, bevor die Pferde sich wälzen können.

Der leichte Eigengeruch verfliegt nach einigen Minuten, so dass EQUIMIN danach geruchsneutral ist.

Bei Ekzempferden, die sich bereits aufgescheuert haben, sollte EQUIMIN erst verwendet werden, wenn eine Abheilung eingetreten ist. Die natürlichen öle könnten sonst unangenehm auf diesen Stellen brennen.

Bitte deshalb auch nicht auf Schleimhäute auftragen.

Equimin wird dünn auf die zu schützenden Stellen aufgesprüht oder mit einem Schwamm aufgetragen.
Für eine zuverlässige Wirksamkeit beim Weidegang bitte erst kurz einziehen und trocknen lassen, bevor die Pferde sich wälzen können.

Der leichte Eigengeruch verfliegt nach einigen Minuten, so dass EQUIMIN danach geruchsneutral ist.

Bei Ekzempferden, die sich bereits aufgescheuert haben, sollte EQUIMIN erst verwendet werden, wenn eine Abheilung eingetreten ist. Die natürlichen öle könnten sonst unangenehm auf diesen Stellen brennen.

Bitte deshalb auch nicht auf Schleimhäute auftragen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Equimin"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen